Job // Senior-Software-Entwickler:in

Wer wir sind

Wir sind eine als Kollektiv organisierte Software-Agentur aus Berlin. Seit 2018 arbeiten wir mit einer Vielzahl von Kund:innen, vorwiegend in der Web- und App-Entwicklung.

Wen wir suchen

Wir suchen ab sofort eine Entwickler:in (w/d/m) zur Verstärkung unseres Teams (80-100% Stelle). Als Agentur wechseln unsere Technologie- und Projektschwerpunkte über die Zeit. Derzeit arbeiten wir hauptsächlich mit Kotlin für Android, setzen Python (Django) oder Node.js im Backend ein und verwenden Javascript/Typescript mit Vue, React oder Angular für das Frontend. Wir arbeiten uns auch immer gern in neue Technologien ein.

Du solltest mit manchen dieser Technologien vertraut sein. Idealerweise hast du umfassende Kenntnisse in entweder Frontend-Entwicklung oder Andoid-Entwicklung. Wir suchen jemanden mit einem Äquivalent von mindestens drei Jahren professioneller Vollzeiterfahrung. Idealerweise weißt du ein Projekt von Beginn bis Abschluss umzusetzen und hast kein Problem mit Kund:innenkommunikation. Es wäre schön, wenn du schon Erfahrung im Projektmanagement hast oder dich dafür interessierst. Aber das setzen wir nicht voraus.

Sehr wichtig ist uns, dass du Freude an der Arbeit im Kollektiv hast und Wert auf ein egalitäres, inklusives, Autonomie und Selbstwirksamkeit stärkendes Umfeld legst. Wir versuchen alle, das Kollektiv zu stärken und übernehmen intern anfallende Aufgaben.

Wie wir arbeiten

  • Wir arbeiten bevorzugt im Büro, da wir den persönlichen Ideen- und Meinungsaustausch wichtig finden. Es ist in Ordnung, zum Teil aus dem Home-Office zu arbeiten. Wenn nicht gerade Pandemie ist, erscheinen aber alle persönlich zu unserem wöchentlichen Plenum und dem zweiwöchentlichen “Emo-Plenum”, bei dem wir uns über Dinge austauschen, die das Wohlbefinden der Einzelnen und die eher emotionalen Aspekte unserer Zusammenarbeit betreffen.
  • Bürozeiten: Momentan sind wir zumeist Mo-Fr von ca. 10 bis 18 Uhr anwesend.
  • Das Wohlbefinden aller ist uns wichtig. Wir versuchen aufeinander acht zu geben und uns gegenseitig zu unterstützen. Wir versuchen alle in wichtige Entscheidungen einzubinden und einen Konsens zu erzielen.
  • Wir legen Wert auf die persönliche Entfaltung und versuchen allen zu ermöglichen, Neues zu lernen und an Aufgaben zu arbeiten, die sie interessieren oder in denen sie sich verbessern wollen.
  • Wir zahlen einen Einheitslohn, alle verdienen gleich in Relation zur jeweiligen Wochenarbeitszeit.
  • Die Bürosprache ist Englisch. Die meisten von uns sprechen ebenfalls Deutsch.

Mehr über das Kollektiv und unsere Arbeitsweise findest du auch unter mitmachen.

Kontakt

Wenn du denkst, dass diese Stelle zu dir passt, schreib uns eine Mail an kontakt@ctrl.alt.coop.

Die Bewerbungsfrist endet am 15. August 2021.

Bei gleicher Qualifikation werden Frauen_, People of Color und Menschen mit Migrationshintergrund bevorzugt.