Referenz

die echtzeitanalyse

Dashboard für Echtzeitanalyse des Webseitentrafiks

Mit der ctrl.alt.coop eine Webanwendung zu entwickeln war agile Zusammenarbeit im besten Sinne: Strukturierte Herangehensweise bei gleichzeitig großer Offenheit für Anpassungen, echtes Interesse an den Bedürfnissen der Anwender*innen, direkte Kommunikation, Verlässlichkeit und — ganz wichtig — Menschlichkeit.

Luise Strothmann
Projektkoordinatorin, taz

In unserer Zusammenarbeit mit der tageszeitung (taz) entstand ein Echtzeitanalysedashboard für Webseitentraffic. Es wird intern eingesetzt um ausgewertete Webserverlogs für die für den Inhalt verantwortlichen Personen visuell aufzubereiten, um ihnen so eine effiziente Steuerung der Webseite zu ermöglichen.

Projektziel

Ein Kernziel war es, die Darstellung auf das absolut Wesentliche zu reduzieren, um die Aufmerksamkeit der Anwender*innen möglichst fokussiert zu halten. Das war der Hauptgrund eine eigene Entwicklung anzustreben, anstatt auf eine der bestehenden Dashboardlösungen zurückzugreifen. Übliche Dashboardfunktionen, wie Echtzeit-Refresh, umgangreiche Graphen und Charts, sowie Persistieren und Teilen von Filter- und Ansichtskonfigurationen gehörten natürlich auch dazu.

Technologien

Um das Tool kosteneffizient umzusetzen, griffen wir wo es ging und gerechtfertigt war auf Open-Source Frameworks zurück, wie etwa VueJS für das Statemanagement nebst ChartJS für die Graphenvisualisierung im Front-End und Django für die REST-API im Back-End. Das Back-End diente hier als Mediator zwischen dem Front-End und der Datenquelle (Elasticsearch).

Herausforderungen

Die besonders auf Datenschutz bedachte Art Zugriffe auszuwerten machte hier auch deutlich warum eine Eigenentwicklung notwendig war. Anstatt eines der üblichen Tracking-Tools (zum beispiel Google Analytics) zu verwenden, werden bei der taz ausschließlich Apache-Logs ausgewertet und zur Analyse in Elasticsearch für einem begrenzten Zeitraum anonymisiert gespeichert. Um diese Daten zu interpretieren, brauchte es ein wenig spezifische Logik, die wir im Back-End realisierten.

Das Echtzeitanalyse-Dashboard

Das Echtzeitanalyse-Dashboard

Wie in allen unseren Projekten haben wir auch hier auf Kommunikation ohne Umwege, konkrete Absprachen und agile Softwareentwicklung gesetzt. In unserer CI/CD Umgebung haben wir unserer Kundin schon früh den laufenden Entwicklungsstand präsentiert, in dichten Abständen Rücksprache zum Fortschritt gehalten und gegebenenfalls Anpassungen vorgenommen.

Wir haben auch bei diesem Projekt auf umfangreiches Testing in allen Softwarekomponenten gesetzt sowie automatisierte Review-Umgebungen mit gemockten Testdaten, um die oben genannten engen Feedbackschleifen zu ermöglichen.

Gitlab CI Pipeline

Gitlab CI Pipeline

Die echtzeitanalyse steht unter einer freien Lizenz und der Quellcode kann auf github eingesehen werden.

Eingesetzte Technologien
VueJS
Django
Gitlab